30 Jul
2020

Musteraufsatz lineare erörterung

Category:Uncategorized

Ein häufiger struktureller Fehler in College-Essays ist der “Walk-Through” (auch als “Zusammenfassung” oder “Beschreibung” bezeichnet). Walk-Through-Essays folgen der Struktur ihrer Quellen, anstatt ihre eigenen zu etablieren. Solche Essays haben in der Regel eine beschreibende und keine argumentative These. Seien Sie vorsichtig bei Absatzöffnern, die mit “Zeit”-Wörtern (“first”, “next”, “after”, “then”) oder “listing”-Wörtern (“auch”, “another”, “addition”) führen. Obwohl sie nicht immer Ärger signalisieren, deuten diese Absatzöffner oft darauf hin, dass die These und Struktur eines Essays funktionieren müssen: Sie legen nahe, dass der Aufsatz einfach die Chronologie des Ausgangstextes reproduziert (im Falle von Zeitwörtern: zuerst geschieht das, dann das, und danach eine andere Sache . . . ) oder einfach ein Beispiel nach beispielhaft auflistet (“Außerdem weist die Verwendung von Farbe auf eine andere Weise hin, dass das Bild zwischen Gut und Böse unterscheidet”). Für alle anderen, beginnen Sie mit der Umreißt Ihrer Einführung. Schreiben Sie einen Satz zu Ihrem Thema und stellen Sie Ihre Doktorthetheis vor. Sie können hier auch einen Essayhaken erwähnen – einen Satz, mit dem Sie das Publikum für das Lesen Ihrer Arbeit interessieren. Die Folge der falschen Identifizierung des Fragetyps ist, dass Sie die falsche Struktur für Ihren Aufsatz verwenden.

Das ist ein wichtiger Grund, warum die Leute die Fehler machen, die wir jetzt betrachten werden. Nach näherer Auszeit des Titels; und die Schaffung einer nützlichen Struktur; ein drittes Hauptelement des Essay-Schreibprozesses ist die selbstbewusste Verwendung von “kritischem Schreiben”. Der Studienleitfaden Was ist kritisches Schreiben? bietet ausführlichere Anleitungen in diesem Bereich, aber es ist nützlich, einen Abschnitt aus diesem Leitfaden unten zu präsentieren: Im Wesentlichen ist dies das, was Sie innerhalb des Essay-Prozesses tun: Ideen aufbrechen, dann wieder aufbauen. Sie müssen: Der Fokus eines solchen Essays sagt seine Struktur voraus. Es diktiert die Informationen, die Leser wissen müssen, und die Reihenfolge, in der sie sie erhalten müssen. So ist die Struktur Ihres Essays notwendigerweise einzigartig für den Hauptanspruch, den Sie machen. Obwohl es Richtlinien für die Erstellung bestimmter klassischer Essaytypen gibt (z. B. vergleichende Analyse), gibt es keine festgelegte Formel. Der zentrale Teil Ihres Essays ist, wo die Struktur ihre Arbeit tun muss, wie explizit oder implizit Ihre gewählte Struktur auch sein mag.

Die Struktur, die Sie wählen, muss eine sein, die für Sie am hilfreichsten ist, wenn es um den Essaytitel geht. Ein anderes Muster wäre es, einen Absatz zu verwenden, um eine Idee/ein Beweisstück/Zitat/Argumentationsphase darzustellen und zu beschreiben, und dann den nachfolgenden Absatz zu verwenden, um seine Relevanz zu erläutern. Sicherlich können Sie einen Aufsatz schreiben, ohne ihn zu skizzieren. Aber es wird eine Herausforderung sein. Die Gliederung ist ein wesentlicher Bestandteil des Schreibprozesses, und alle Autoren tun es für ihre Werke, um die Leser zu beeindrucken. Umreißen Sie abschließend Ihren Essay. Wiederholen Sie Ihre Abschlussaussage und schreiben Sie eine abschließende Erklärung, auch einen Satz, der sich mit der Bedeutung Ihrer Abschlussrede befasst und Lösungen für das Problem vorschlägt, das Sie in dem Essay angesprochen haben. Ihre Tutoren werden nicht unbedingt nach dem perfekten, revolutionären, einzigartigen, besonderen Essay suchen; sie würden sich sehr freuen, einen einigermaßen gut geplanten, gut argumentierten und gut geschriebenen Aufsatz zu lesen.

Teck Lee Tan

Field Engineer and Tech Artist at Unity Technologies

CV

You can also find me at:

Post Categories

  • No categories